Aktivcenter

 

Detaillierte Informationen

Die Maßnahmeumsetzung erfolgt durch unser qualifiziertes Personal vom Bildungszentrum des Hessischen Handels. Die grundlegende Vorgehensweise zur Umsetzung des Aktivcenters besteht aus den folgenden drei Hauptbestandteilen:

  • Projektbezogene Arbeiten in den Bereichen Handel, Büro/Verwaltungshelfer und Gesundheitsorientierung,
  • Querschnittsaufgaben der sozialpädagogischen Arbeit wie z. B. Schlüsselqualifikationen und
  • Fördereinheiten, z.B. Berufsorientierung oder Bewerbertraining.
Zusätzlich kann außerdem bei geeigneten Teilnehmern eine betriebliche Erprobung durchgeführt werden.

Brunnen